Mobil: Dokumente elektronisch unterzeichnen

Hier abgedeckt:

E-Signatur

Elektronische Signaturen sind in den USA, Kanada, Europa und Australien seit Anfang der 2000er Jahre gesetzlich anerkannt. Eine E-Signatur ist genauso gültig wie eine auf Papier geleistete Unterschrift. Sie müssen sich nicht mehr die Zeit nehmen, in Ihrem vollen Terminkalender bei Buchhaltervorbeizuschauen, oder sich die Mühe machen, Ihre Dokumente auszudrucken, zu unterschreiben, Kopien anzufertigen und sie dann per Post zu verschicken. Stattdessen können Sie das Dokument direkt von Ihrem Kundenportal aus elektronisch unterschreiben, indem Sie die schnelle und einfache Funktion E-Signatur von TaxDomenutzen.

Wenn Dokumente auf Ihre E-Signatur warten, werden sie auf der Registerkarte Dokumente in der Unterregisterkarte Unterschriften angezeigt. Sie erhalten außerdem eine Push-Benachrichtigung auf Ihrem Gerät und eine Benachrichtigung auf Ihrer Dashboard. Klicken Sie auf die Benachrichtigung, um die Datei anzuzeigen.

Um alle Ihre Unterschriften zu sehen, tippen Sie auf das Burgersymbol oben links, wählen Sie Dokumente und schieben Sie dann zu Unterschriften. Wenn die E-Signatur für ein Dokument angefordert wurde, das durch eine Rechnung gesperrt war, müssen Sie diese zuerst begleichen.

E-Signieren von Dokumenten, die von der Firma vorbereitet wurden

Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Dokument zu prüfen und elektronisch zu unterzeichnen:

1. Tippen Sie auf den Namen des Dokuments, um dessen Inhalt im Dokumentbetrachter zu überprüfen.

2. Ein Zähler für auszufüllende Felder am oberen Rand hilft Ihnen weiter. Tippen Sie auf die Schaltfläche Weiter button , um das nächste Feld zu markieren. Tippen Sie auf die Felder für die elektronische Unterschrift, geben Sie Ihren Namen, Ihre Initialen und das Datum ein und tippen Sie dann auf EINFÜGEN. Geben Sie Ihre E-Signatur und Ihre Initialen einmal ein, damit sie in Zukunft wieder verwendet werden können.

3. Sobald alle Felder ausgefüllt sind, können Sie auf SIGNIEREN tippen. Hinweis: Sie können Ihr Dokument erst dann elektronisch unterzeichnen, wenn alle Felder ausgefüllt sind.

Sie können die elektronische Unterschrift auch ablehnen, indem Sie auf die drei Punkte neben SIGN button tippen und " Decline to sign" auswählen. Zur Bestätigung tippen Sie auf OPT-OUT OF ELECTRONIC SIGNATURE. Wenn Sie die elektronische Signatur abgelehnt haben, setzen Sie sich mit Ihrem Ansprechpartner in der Firma in Verbindung, um Alternativen für die Unterzeichnung Ihrer Dokumente zu besprechen.

Bearbeiten Ihrer Signatur

Wenn Sie ein Dokument zum ersten Mal unterschreiben, müssen Sie Ihren Namen eingeben. Er wird gespeichert, und Sie brauchen in Zukunft nur noch to do in das Feld E-Signatur zu tippen, um zu unterschreiben.

Wenn Sie Ihre Initialen oder Ihre Unterschrift bearbeiten möchten, tippen Sie darauf, nehmen Sie Ihre Änderungen vor und drücken Sie dann auf Einfügen. Sobald Sie ein Feld ändern, werden alle ähnlich ausgefüllten Felder im aktuellen Dokument entsprechend geändert.

Ist damit Ihre Frage beantwortet? Danke für die feedback Bei der Übermittlung Ihrer feedback ist ein Problem aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.